Fallstudie viAbz GmbH

Google Bewertung
5.0
Basierend auf 16 Rezensionen
×

viAbz wirbt mit „Ein aktiver und gesunder Lebensstil in Schweizer Büros“ und trifft damit den Puls der Zeit. Mit der Fallstudie viAbz GmbH beschreibe ich das Projekt aus meiner Sicht als Webdesigner.

22.01.2018

Diverse Menschen arbeiten stundenlang sowie jeden Tag im Büro – ohne viel Bewegung und meist sitzend. Langes Sitzen ist ungesund. Neben Kursen und Events bietet das junge Zürcher Startup der beiden ehemaligen ETH-Studenten Stefan Velikov und Patrick Hörnlimann auch weitere Dienstleistungen zu Ernährung und Kraft an. In der folgenden Fallstudie viAbz GmbH gehe ich auf verschiedene Aspekte des Projekts ein.

Design

Die bisherige Webseite hatte einige Schwächen, was die Kontraste betraf und war zudem nicht sehr übersichtlich. Ausserdem war kein HTTPS-Zertifikat vorhanden, was nun ebenfalls verbessert wurde.
Das neue Design ist modern und für mobile Geräte wie Smartphones und Tablets optimiert. Video-Slider laden bereits auf der Startseite zum Verweilen ein.

Ladezeit-Optimierung der Website als Teil von SEO

Die Ladezeit konnte sowohl für die Desktop- als auch für die Tablet-Ansicht stark verbessert werden. Google PageSpeed zeigt nun 70/100 Punkten an, was ein guter Wert ist. Die Seite lädt innerhalb von 2 Sekunden, was sehr schnell ist.

Weitere Fallstudien

Fallstudie MARTIN TOURS 18.09.2018
Fallstudie HENDRY MUSIC 25.06.2018
Fallstudie vrech gmbh 09.03.2018 – aktualisiert am 08.11.2019.
Fallstudie PRO SHORT 21.12.2017

Und hier gehts zu den Referenzen.

Du bist zurzeit offline